Public Relations: Man kommuniziert immer

OPITZ PR. unterstützt Unternehmen und Institutionen dabei, ihre internen und externen Kommunikations-Aktivitäten zu planen, umzusetzen und gezielt zu steuern.

    Dabei geht es nicht nur um die Daten und Fakten des Unternehmens oder der Institution, sondern insbesondere um das Image bei relevanten Ziel- bzw. Dialoggruppen. Denn die Öffentlichkeit macht sich ihr eigenes Bild.

Durch die externe, unabhängige Sichtweise von OPITZ PR. können sowohl Stärken als auch Schwächen der Kommunikation aufgezeigt und für die zukünftige Kommunikations-Strategie nutzbar gemacht werden.

    Wir beraten Sie kontinuierlich oder projektbezogen in allen Fragen der Öffentlichkeitsarbeit. Gemeinsam mit unseren Kunden definieren wir kommunikative Zielsetzungen, relevante Dialoggruppen und die entsprechenden Kernbotschaften.

Darauf aufbauend entwickeln wir ein Kommunikations-Konzept. Dabei werden die Kommunikations-Ziele in Einklang mit der jeweiligen Corporate Identity gebracht. Es werden adäquate Kommunikations-Maßnahmen vorgeschlagen, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Diese Maßnahmen werden budgetiert und ein Zeit- bzw. Ablaufplan erstellt. So können wir im Rahmen der Umsetzung die Wirkung der verschiedenen Maßnahmen steuern und deren Erfolg überprüfen.

    Für den Kommunikations-Erfolg unserer Kunden stützen wir uns nicht nur auf unser fundiertes praktisches Know-how, sondern auch auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse. Denn Theorie und Praxis dürfen kein Widerspruch sein. Systemtheorie, Verständigungsorientierte Öffentlichkeitsarbeit, Gatekeeper-Forschung oder Agenda-Setting sind nur einige unserer Grundlagen professioneller Public Relations.

  Link-Tipp:
de.wikipedia.org/wiki/Public_Relations